Magic – The Gathering: Duels of the Planeswalkers 2013 – Vorstellung

Planeswalkers 2013

Quelle: steampowered.com

Vor kurzem haben wir euch mit Duels of the Planeswalkers 2014 die kommende Neuausgabe des digitalen Sammelkartenspiels vorgestellt. Um den Magic-Fans unter euch die Wartezeit auf die Neuauflage etwas zu überbrücken, stellen wir euch heute die Vorgängerversion Magic – The Gathering: Duels of the Planeswalkers 2013 vor. Alles Infos erhaltet ihr in unserem Artikel.

Infos zu Magic: The Gathering – Duels of the Planeswalkers 2013

Spieleranzahl: 1-3 Spieler (menschlich oder KI)
Genre: Kartenspiel
Alter: ab 6 Jahren
Verlag: Wizards of the Coast
Preis: 9,99 €

Bei Duels of the Planeswalkers 2013 handelt es sich um den dritten Teil der gleichnamigen Serie des Verlags Wizards of the Coast, entwickelt von Stainless Games. Den Titel Planeswalkers trägt das Spiel aufgrund der Tatsache, dass Magic für Kämpfe zwischen zwei oder mehreren mächtigen Zauberern – den so genannten Planeswalkers (zu deutsch „Weltenwanderer) – steht. Die Weltenwanderer können durch die verschiedenen Welten des Multiversums reisen, können dabei neue Zauber lernen und Wesen aus den anderen Welten treffen.

Intro von Duels of the Planeswalkers 2013

Intro von Duels of the Planeswalkers 2013

Genau wie der Nachfolger basiert Duels of the Planeswalkers 2013 auf den vereinfachten Originalregeln des traditionellen Magic-Sammelkartenspiels.

Spielablauf von Magic: The Gathering – Duels of the Planeswalkers 2013

Das grobe Spielprinzip hat sich im Vergleich zur Erstveröffentlichung des klassischen Magic Kartenspiels im Jahre 1993 nicht grundlegend geändert, dennoch für Neueinsteiger eine knappe Einführung: Jeder Spieler startet mit einer festgelegten Anzahl an Lebenspunkten, sowie sieben zufällig aus dem Startdeck gezogenen Karten. Das Spielziel von Magic besteht darin, den gegnerischen Zauberer zu besiegen. Neben dem klassischen Reduzieren der Lebenspunkte auf den Wert Null gibt es auch die Möglichkeit, durch das Erfüllen von so genannten alternate win conditions als Gewinner hevorzugehen. Ein wichtiger Faktor bei Magic sind die Ressourcen, in erster Linie Mana.

Jeder Spieler besitzt ein Deck aus Ländern und Zaubersprüchen. Mit Ländern kann Mana hergestellt werden, welches für die Zaubersprüche benötigt wird. Es existieren fünf verschiedene Farben von Mana; manche Karten setzen dabei Mana in einer bestimmten Farbe voraus. Die Spieler wechseln sich ab mit dem Spielen von Länderkarten, Zaubersprüchen sowie dem Angreifen der Gegner. Haben alle Spieler bis auf einen ihre Lebenspunkte verloren, steht der Gewinner fest und das Spiel ist beendet.

Duels of the Planeswalkers 2013

Kampagnen in Duels of the Planeswalkers 2013

Magic: The Gathering – Duels of the Planeswalkers 2013 bietet dem Spieler vier Kampagnen.

Die Standardkampagne besteht aus zehn Partien mit Spielern, in denen durch Besiegen eines Gegners dessem Deck für den Spieler freigeschaltet wird, sowie acht encounters. Die encounters sind Partien gegen die K.I., die ihre Karten in einer bestimmten Abfolge spielt, um das Deck des Spielers auf die Probe zu stellen. Die Revenge-Kampagne besteht aus elf schwierigeren Partien. Die dritte Kampagne im Bunde – die Challenge-Kampagne – besteht aus zehn Herausforderungen und bietet spezielle Szenarien, in denen der Spieler seine Strategie genau planen muss.

Duels of the Planeswalkers 2013

Als eine der größten Neuerung von Planeswalkers 2013 wurde der Planechase Mehrspielermodus eingeführt: Um den dynamischen Kampf im Multiversum zu simulieren, wird ein Deck mit Welten- und Phänomen-Karten hinzugefügt, welche die Spielregeln bedeutend modifizieren können.

Magic: The Gathering - Duels of the Planeswalkers 2013

Tutorial von Duels of the Planeswalkers 2013

Für Einsteiger wird zudem ein Tutorial geboten, so dass keine tiefergehenden Magic-Vorkenntnisse zum Spielen erforderlich sind.

Wann erscheint der Nachfolger Duels of the Planeswalkers 2014?

Die Neuauflage Duels of the Planeswalkers 2014 ist ab dem 26. Juni 2013 für 9,99 € auf der Online-Gaming-Plattform Steam erhätlich. Zeitnah zum Release werden wir das Spiel für euch probespielen, also dranbleiben!

Fazit zu Magic: The Gathering – Duels of the Planeswalkers 2013

Duels of the Planeswalkers 2013 scheint aufgrund des Tutorials und der vereinfachten Regeln inbesondere für Magic-interessierte Einsteiger vielversprechend zu sein. Analog zu dem ebenfalls vorgestellten Hearthstone: Heroes of Warcraft kann die Planeswalkers-Serie auf einem etablierten Universum aufbauen – Konkurrenten wie das kürzlich vorgestellte Scrolls oder auch das Kickstarter-Projekt Faeria müssen den Spieler dagegen erst von ihrer Welt begeistern oder andere Alleinstellungsmerkmale im Gameplay bieten.

Magic – The Gathering: Duels of the Planeswalkers 2013 – Vorstellung 5.00/5 (100.00%) 2 votes

FacebookTwitterGoogle+Email

Autor: Sebastian

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>